Winter im Frühling

35 cm Schnee Ende April

In der Nacht vom 27. auf den 28. April hat der Winter sich nochmals zurückgemeldet. Für die Pflanzen war dies nochmals eine riesige Herausforderung und Überlebensübung. Aber auch der Verkehr war sehr eingeschränkt.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stimmungsbilder

Heute auf dem Spaziergang mit Ayko diese wunderschöne Abendstimmung aufnehmen können.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Geocaching-Saison eröffnet

Unsere Geocaching-Aktivitäten schlafen im Winter ein wenig ein, aber sobald die wärmende Frühlingssonne die Tiere aus ihrem Winterschlaf weckt, werden auch unsere Geocaching-Geister wieder geweckt. So machten wir uns gestern auf eine erste Runde ins Appenzeller-Land. Das Panorama in den Alpstein war einfach nur wundervoll.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einfach nur toll…

Über das Wochenende verweilten wir wieder einmal zu zweit in unserem Paradies. Dabei stand das Skifahren im Zentrum. Gutes Wetter mit herrlichen Pisten luden zu Fahrten über Herbstgaden und Schwendi zum Frühlingseinstieg des Vacca-Lifts ein. Am Nachmittag genossen wir die wunderschön hergerichteten Winterwanderwege. Auch Ayko wälzte sich immer wieder vor Freude im Schnee.
Am Abend genossen wir das feine Essen auf der Schwänzelegg. Bei solch einem Wochenende können wir nicht nur die Hüttli- sondern auch unsere Batterien wieder voll laden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser neuester Sonnenschein

In der Nacht des 21. Januars 2017 ist unser kleinster Sonnenschein auf die Welt gekommen. Sie heisst Anina Zweifel – Keel. Sandro und Leonie freuen sich riesig über ihre kleine Schwester.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Unser neuester Sonnenschein

Weihnachtsferien

Die Weihnachts- und Neujahrstage verbrachten wir bei frühlingshaftem Wetter mit knappem Schnee auf Danusa in unserer Alp-Loge. Dabei war die Familie Zweifel-Keel gern gesehene Gäste. Leonie machte ihre ersten Fahrversuche auf den Skis, Sandro war schon in der fortgeschrittenen Kindergruppe. Mittelpunkt für alle war natürlich unser Vierbeiner Ayko. Für Leonie war es sehr schwierig einzusehen, wieso es keine Skis für Hunde gibt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Weihnachtsferien